DER UNTERSCHIED ZWISCHEN CBD PRODUKTEN UND MARIHUANA

DER UNTERSCHIED ZWISCHEN CBD PRODUKTEN UND MARIHUANA 1

CBD-Produkte machen nicht high. Sie sind keine berauschenden Mittel, da sie kein THC enthalten. Das ist der in Deutschland und vielen anderen Ländern aktuell verbotene Wirkstoff. Beide Stoffe werden aus Cannabis und Hanf gewonnen. Doch entscheidend ist der THC-Gehalt. Vielen ist der typische Zustand nach dem Konsum von THC bekannt. In diesen Genuss wird man mit CBD-Produkten nicht kommen. Man wird jedoch entspannter, hat ein leichteres Grundgefühl und fühlt sich wohler. Zudem können Angstzustände und auch Entzündungsprozesse im Körper positiv beeinflusst werden.

Ein klarer Vorteil von CBD-Produkten ist ihre Reinheit. Ein legal und ordentlich bezogenes Produkt ist weder gestreckt noch mit anderen Zusatzstoffen belastet. THC-Produkte werden oft mit Blei, Glas, Brix (Zucker-Kunststoff-Hormon-Mix) oder Sand gestreckt, um das Gewicht zu erhöhen und den Verkaufspreis zu steigern. Mit einem CBD-Öl oder CBD-Kristallen erhält man ein reines und qualitativ hochwertiges Produkt, welches den Körper und nicht den Geist entspannt.

markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: